Maskottchen Kauzi Unser Maskottchen - Kauzi 2011

Neuer Kauzi Kauzi 2012

Kauzi 2015 Kauzi 2015
Kauzi 2016 Kauzi 2016

Der für den 3. September geplante Aktionstag mit Kaudenwaldiade musste leider abgesagt werden!

Aktionstag im und um den Kaudenwald

Kaudenwaldiade und Aktionstag -
ein Experiment hat sich bewährt!

Die Kinderolympiade war lange Jahre fester Bestandteil unseres großen
Kaudenwaldfests im Sommer.
Das Kaudenwaldfest gibt es leider nicht mehr - aber die Kinderolympiade ist immer
noch fester Bestandteil unseres Aktionstags, den wir in diesem Jahr am 3. September
bereits zum siebten Mal durchführen.
Sie ist das Herzstück des Aktionstags und schon seit vielen Jahren fester Bestandteil
des Kinder-Ferienprogramms der Gemeinde Abstatt.
Um diesen Fixpunkt herum haben wir ein Rahmenprogramm gestaltet, das nicht nur
unsere "Stammkunden" zwischen fünf und zehn Jahren, sondern auch deren
Geschwister, Eltern und Großeltern in den Kaudenwald rufen soll, um sie mit unseren
Ideen und unserem Verein vertraut zu machen.


Rückblick auf den sechsten Aktionstag im Kaudenwald 2016

Bereits am Samstag, 3. September trafen sich die fleißigen Kaudenwäldler auf dem
Spielplatzgelände, um das Areal und die Spiele für den Aktionstag vorzubereiten.
Aufgrund der Wettervorhersage ging man allerdings mit sehr gedämpfter
Euphorie ans Werk.
Es musste gemäht werden, man musste die Grillstelle säubern und die Utensilien für die
Kaudenwaldiade mussten zusammen getragen werden. Des Weiteren galt es, die
Hardware für den "Cateringbereich" bereitzustellen. Trotz relativ geringer Beteiligung
konnten alle Arbeiten bis zur Mittagszeit erledigt werden und alle Mitstreiter hatten sich
dann auch das Essen vom Grill redlich verdient.
Am Sonntag begann der Arbeitstag für alle Helfer dann wieder um 9.00 Uhr. An allen
Ecken und in allen Bereichen wurde fleißig gewerkelt und die Crew konnte dann auch
alle Arbeiten rechtzeitig zum Beginn des Aktionstages um 14.00 Uhr erledigen.
Da wir in diesem Jahr nur neun Voranmeldungen im Rahmen des
Kinderferienprogramms hatten und die Wettervorhersage für den Nachmittag alles
andere als gut war, befürchteten wir schon das Schlimmste. Aber zum Glück kam es dann doch anders.
Mit 43 teilnehmenden Kindern waren wir natürlich deutlich unter unserem
Rekordergebnis; der Löwenanteil entfiel übrigens auf die 4- und 6-Jährigen.
Aber da viele Eltern, Großeltern und Geschwister bei uns im Kaudenwald blieben, war
der Platz bis 17.00 Uhr doch relativ gut belebt.
Alle Kinder zeigten bei der Kaudenwaldiade sehr große Begeisterung und auch das
Rahmenprogramm wurde gut angenommen. Auch das Vorlesetheater "Timo und Matto"
ging noch wie geplant über die Bühne.
Leider machte uns der Wettergott dann am Ende der Siegerehrung doch noch einen
Strich durch die Rechnung, so dass der geplante Luftballonstart dann leider
sprichwörtlich ins Wasser gefallen ist.
Trotz aller Widrigkeiten war es aber wieder ein gelungener Tag im Kaudenwald.
Vielen Dank allen Teilnehmern, Besuchern und vor allem den Helfern, die am
gleichen Abend sogar fast alles noch aufgeräumt haben!
Die Sieger in den Altersklassen:
Altersklasse bis 4 Jahre:
1. Leonie Moser - 86 Punkte
2. Ella Härle - 84 Punkte
3. Lennja Wüst - 83 Punkte
Altersklasse bis 5 Jahre:
1. Moritz Schmid - 114 Punkte
2. Valentin Deecke - 91 Punkte
3. Jonas Schiller - 85 Punkte
Altersklasse bis 6 Jahre:
1. Clara Heyler - 136 Punkte
2. Arian Kircaali - 132 Punkte
3. Fabian Kohn - 129 Punkte
Altersklasse bis 7 Jahre:
1. Fiona Kohn - 657 Punkte
Altersklasse bis 8 Jahre:
1. Nikolas Deecke - 570 Punkte
2. Nikita Pilyukpassidi - 562 Punkte
3. Neele Wirths - 532 Punkte
Altersklasse bis 9 Jahre:
1. Nelly Härle - 845 Punkte
2. Julius Zickler - 755 Punkte
3. Philip Blum - 749 Punkte
Altersklasse bis 10 Jahre:
1. Elias Schmid - 504 Punkte

Wie in jedem Jahr durften sich alle Teilnehmer über eine Urkunde und einen
Getränkegutschein und die Bestplatzierten über einen tollen Preis freuen.

Logo Kaudenwaldiade